Organisation

Partner

Mitglieder

Liga Hintergrund

High + Responsible Award

GUT DRAUF !

DER HIGH + RESPONSIBLE AWARD

die Initiative zur Rausch- und Risikobalance

in Nightlife, Spiel und Sport


powered by Pernod Ricard, Boehringer Ingelheim und Rauch.

Fachsupport : Österreichischer Alpenverein, Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit

und risflecting® - Internationaler ExpertInnenpool für Rausch- und Risikobalance.


Business as unusual – nachhaltige Beiträge zu einer gelingenden Rausch- und Risikokultur von 16- bis 25- Jährigen sind gefragt – in Vergnügungsparks, Discos, Einkaufszentren und Gastronomiebetrieben ebenso wie auf Sport- und Spielplätzen, Kletterhallen, Berghütten, Schwimmbädern und Hochseilgärten…

Jährlich werden 15 Betriebe, die einem von ExpertInnen entwickelten Bewertungsverfahren entsprechen, als „HIGH & RESPONSIBLE LOCATION– Awarded 2014/15/16“ ausgezeichnet: Sie werden in Medienpräsentationen vorgestellt und sind in einer österreichweiten web-Landkarte vertreten. Sie prägen als Vorreiter eine neue Erlebniskultur: high and responsible!

Und so geht’s:
Bis zum Jahresende werden Betriebe in folgenden Sparten auf Ihre Angebote zur Rausch- und Risikobalance getestet:

SPIEL & SPORT
GASTRO & NIGHTLIFE

Der Weg zum High & Responsible Award:

Nennung: durch Eigen- oder Fremdnennung eines Unternehmens.

Assessment: Durch eine ExpertInnenjury werden neben der Einhaltung und Umsetzung gesetzlicher und ethischer Kriterien die Maßnahmen und Angebote zur Rausch- und Risikobalance bewertet. Die 10 HIGH & RESPONSIBLE LOCATIONS werden jeweils zum Jahresende von einer unabhängigen Jury ausgewählt.

Detaillierte Infos können im Folder anbei und auf der Homepage unseres Projektpartners risflecting abgerufen werden.


Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme!