facebook/kinderliga

Organisation

Partner

Mitglieder

Liga Hintergrund

"Vom ODER zum UND. Beziehungen bilden, Wege begleiten, Potentiale entfalten"

Am 5. September 2015 präsentierte die Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit in Kooperation mit dem Forum Lebensqualität im burgenländischen Schattendorf die Ergebnisse der Bildungsdialoge, die von Frühjahr bis Sommer 2015 in allen Regionen Österreichs stattfanden und an denen insgesamt rund 500 ExpertInnen teilnahmen.

 

 

Die Antworten daraus, die in einem Abschlussbericht zusammen gefasst sind, zeigen über regionale und professionelle Grenzen hinweg in eine gemeinsame, mitunter noch unbekannte Zukunft. „Ermutigende Bildung – jetzt!“ ist die Botschaft der ExpertInnen. Alle sind sich einig: der aktuelle gesellschaftliche Umbruch fordert einen umfassenden Kurswechsel: vom WAS zum WIE, vom ODER zum UND. Gerade jetzt brauche es eine neue Bildungskultur, eine Gesellschaft, die sich als Bildungsgesellschaft versteht!

 

15 Bildungsdialoge in allen Regionen Österreichs mit rund 500 ExpertInnen

 

Die Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit (Kinderliga) widmete sich bereits 2014 dem Themenschwerpunkt „Gesundheit und Bildung“ mit besonderer Aufmerksamkeit auf den Aspekt der Beziehungsbildung. In Kooperation mit dem Forum Lebensqualität entwickelte die Kinderliga diese Thematik weiter und veranstaltete ab Frühling 2015 gemeinsam mit regionalen Partnerorganisationen österreichweit 15 regionale Bildungsdialoge. In ihnen sind rund 500 Fachleute der Frage nachgegangen, wie eine zukunftsfähige, menschenfreundliche und gesundheitsfördernde Bildungskultur etabliert werden kann. 

 

Anbei finden Sie den Abschlussbericht zum Download, den Pressetext und Medienberichte.

Weitere Informationen zu den Bildungsdialogen unter www.bildungsdialoge.at