facebook/kinderliga

Organisation

Partner

Mitglieder

Liga Hintergrund

Konsensuspapier "Mutter-Kind-Vorsorge-neu"

Die Mitgliedergesellschaften(1) der Österreichischen Liga für Kinder- und Jugendgesundheit sind zu folgendem Konsens in der Neuorientierung einer "Mutter-Kind-Pass-Vorsorge-neu" gekommen:

 

  1. Der sogenannte "Mutter-Kind-Pass" soll grundsätzlich ein Vorsorgeinstrument der ärztlichen Profession bleiben (1).
  2. Dieses soll zeitgemäß überarbeitet und verstärkt mit dem Aspekt der Qualitätssicherung versehen werden (etwa im Sinne einer vertieften ärztlichen Schulung entwicklungsdiagnostischer und psychosolzialer Inhalte)
  3. Als sinnvolle Ausnahme von Punkt 1 wird eine vorgeburtliche Beratungsmöglichkeit durch Hebammen gesehen.
  4. In der Begleitbroschüre soll verstärkt auch auf die möglichen und oft notwendigen Angebote anderer gesetzlich geregelter Gesundheitsberufe hingewiesen werden.
  5. Im Mutter-Kind-Pass soll bei jeder Untersuchung die Möglichkeit (zum Beispiel Eintragungsfeld) einer eindeutig dokumentierbaren Überweisung an eine andere Profession (Siehe Punkt 4) vorgesehen werden.
  6. Neben dem Mutter-Kind-Pass", welcher in seiner grundsätzlichen Schwerpunktsetzung ein somatisch orientiertes Vorsorgeinstrument ist, soll dringlich ein System der "Frühen Hilfen" (early interventions) aufgebaut werden, welches in seinem Schwerpunkt als soziales Frühwarn- und Hilfesystem für Familien in Risikokonstellationen gedacht ist. Hiernbei würden dann verstärkt Berufsgruppen mit psychosozialem, pädagogischem, pflegerischem oder therapeutischem Zugang gefragt sein.

Wien, am 13.12.2010

 

(1) In diesem Punkt vertritt Physio Austria eine andere Position (Siehe www.physioaustria.at)

 

Institutionelle Mitglieder (Sparte: Fachgesellschaften und Berufsvertretungen):
Berufsverband der ErgotherapeutInnen Österreichs
Berufsverband Kinderkrankenpflege Österreich
Berufsverband Logopädie Austria
Berufsverband Österreichische PsychologInnen
Bundesverband der PhysiotherapeutInnen Österreichs
Gesellschaft der Schulärztinnen und Schulärzte Österreichs
Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie
Österreichische Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde
Österreichische Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie
Österreichische Gesellschaft für Psychosomatik in Gynäkologie und Geburtshilfe
Österreichischer Kinderschutzbund
Österreichisches Hebammengremium
Pikler-Hengstenberg-Gesellschaft-Österreich
Verband der Still- und LaktationsberaterInnen Österreichs