facebook/kinderliga

Organisation

Partner

Mitglieder

Liga Hintergrund

Gesundheitsbefragung 2014: erstmals Daten von Kindern und Jugendlichen

Erstmals wurde im Rahmen des Austrian Health Interview Survey (ATHIS) - als Teil des European Health Interview Survey (EHIS) – auch Informationen zum Gesundheitszustand von Kindern und Jugendlichen unter 15 Jahren erhoben. Die Befragung wurde auf Betreiben und unter Mitarbeit der Kinderliga von der Statistik Austria durchgeführt. Finanziert wurde die Initiative vom Gesundheitsministerium. Das ist angesichts der schütteren Datenlage über die Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich ein wichtiger erster Schritt und ein schöner politischer Erfolg. 

 

Die Fragen waren an die Eltern gerichtet und betrafen alle im jeweiligen Haushalt lebenden Kinder. Darin liegt eine grundsätzliche Verzerrung verborgen, da erstens aus anderen Studien bekannt ist, dass Eltern den Gesundheitszustand ihrer Kinder tendenziell besser beschreiben als die jungen Menschen selbst, und da zweitens Kinder und Jugendliche in institutioneller Unterbringung nicht inkludiert sind. Es ist daher möglicherweise ein geringes Under-Reporting zu beachten. Dennoch ist diese Erhebung sehr zu begrüßen. Sie sollte in Zukunft ausgeweitet und als regelmäßiges Monitorig vorgesehen werden.

 

Hier geht es zum Austrian Health Interview Survey (ATHIS).