Workshopangebot Kinderschutzkonzepte im Herbst 2021!

Im Herbst 2021 finden die nächsten Online-Workshoptermine zur Entwicklung von Kinderschutzkonzepten für Organisationen statt!

„Die Workshops der Kinderliga waren ein wichtiger Auftakt und die Basis für die Entwicklung und Implementierung unserer Safeguarding Policy.   Der Schutz von Kindern und schutzbedürftigen Personen hat für uns und unsere Arbeit oberste Priorität. Wir tolerieren keine Form von Gewalt, Missbrauch, Ausbeutung, Vernachlässigung oder Verletzung der Privatsphäre und Rechte von Kindern oder schutzbedürftigen Personen. Wir danken dem gesamten Team der Kinderliga sowie Ecpat für Ihre unschätzbar wertvolle und bedeutsame Arbeit!“„Die Workshops der Kinderliga waren ein wichtiger Auftakt und die Basis für die Entwicklung und Implementierung unserer Safeguarding Policy. Der Schutz von Kindern und schutzbedürftigen Personen hat für uns und unsere Arbeit oberste Priorität. Wir tolerieren keine Form von Gewalt, Missbrauch, Ausbeutung, Vernachlässigung oder Verletzung der Privatsphäre und Rechte von Kindern oder schutzbedürftigen Personen. Wir danken dem gesamten Team der Kinderliga sowie ECPAT für Ihre unschätzbar wertvolle und bedeutsame Arbeit!“

                                                                           Nicole Villgrattner, RNI (Rote Nasen International)

Kommende Workshop-Termine:

Online-Basis-Workshops:

  • 06.10.2021, 09:00 bis 12:30 Uhr, online über Zoom
  • 20.10.2021, 09:00 bis 12:30 Uhr, online über Zoom

Online-Aufbau-Workshops:

  • 06.10.2021,, 14:00 bis 17:30 Uhr, online über Zoom

Informationen zum Workshopangebot:

Kinderschutzrichtlinien sind ein wichtiger Teil des Qualitätsmanagements einer Organisation und werden zunehmend Kriterium zum Erhalt von Fördermitteln. Ziel der Workshops ist es, Organisationen bei der Entwicklung ihrer KInderschutzrichtlinien zu unterstützen. Zwei aufbauende Workshops können besucht werden: Basisworkshop und Aufbauworkshop. Im Rahmen des Basisworkshops werden Grundlagen vermittelt und Unterlagen und Arbeitsmaterialien für die Ausarbeitung von Kinderschutzrichtlinien in der eigenen Organisation zur Verfügung gestellt. Der Aufbauworkshop bietet Teilnehmer*innen die Möglichkeit zur Vertiefung, zum Austausch und zu Feedback von bisher erarbeitetem.

Basisworkshop

  • Einführung in Kinderschutzkonzepte und -standards
  • Bedarfserhebung angepasst an die eigene Organisation - mit Selbsteinschätzung und Risikoanalyse
  • Grundlagen und Elemente von Kinderschutzrichtlinien mit Beispielen
  • Kinderschutzbeauftragte nominieren
  • Aktivitätenplan zur Erstellung des Kinderschutzkonzepts 
  • Etwaige nächste Schritte bis zum Aufbauworkshop
Aufbauworkshop
  • Austausch und Update zu Entwicklungen seit dem Basis-Workshop
  • Austausch und Feedback zu Elementen von Kinderschutzrichtlinien (etwa: Verhaltenskodex oder Fallmanagement)
  • Bedarfsgerechte Hilfestellungen und Abstecken weiterer Schritte

Begleitend zur Workshopteilnahme haben Organisationen die Möglichkeit, kostenfreie individuelle Beratung in Anspruch zu nehmen.

Unkostenbeitrag: 

  • Basis-Workshop: €40 pro Person.
  • Basis- und Aufbau-Workshop: €65 pro Person.

Bei Interesse sind auch organisationsinterne Workshops (vor Ort in Ihrer Organisation, oder im Kinderliga-Büro) möglich, zum Pauschalpreis von €250 für den Basisworkshop und €360 für den Basis- und Aufbauworkshop.

Nähere Informationen zum Workshopangebot und zu kommenden Workshopterminen.

Nähere Informationen zu allen Kinderliga-Aktivitäten rund um Kinderschutz und Kinderschutzrichtlinien.

Download:

Informationsblatt Workshops Kinderschutzrichtlinien