UNICEF Ideenwettbewerb "Denk dir die Welt"!

Juni 2021 - Kinder und Jugendliche können ihre Ideen zum Thema Gesundheit und Wohlbefinden bis 3. Oktober einreichen! „Wie schaut eine Welt aus, in der du happy und gesund leben kannst?“ 

Der UNICEF Ideenwettbewerb findet 2021 zum zweiten Mal statt: Dieses Jahr dreht sich alles um das Thema Gesundheit und Wohlbefinden. UNICEF Österreich fragt Kinder und Jugendliche heuer: „Wie schaut eine Welt aus, in der du happy und gesund leben kannst?“ 

Besonders wichtig: #denkdirdiewelt ist mehr als ein gewöhnlicher Kreativwettbewerb: Es geht nicht nur um das Gewinnen von tollen Preisen, sondern vor allem darum, dass die Meinung von Kindern und Jugendlichen von der Öffentlichkeit und von Entscheidungsträger*innen gehört und ernst genommen wird – denn das ist ein Kinderrecht! 

Das wichtigste zum heurigen Wettbewerb:

  • Thema: Wie schaut eine Welt aus, in der du happy und gesund leben kannst?
  • Zielgruppe: Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 18 Jahren.
  • Format: Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt – ob Zeichnungen, Gedichte, Collagen oder Graffitis, jegliche Form ist willkommen sofern sie die einzige Bedingung erfüllt: Auf einem A3 oder A4 Blatt dargestellt zu werden.
  • Einreichungen bis 3. Oktober 2021 per E-Mail oder Post an UNICEF Österreich.
  • Es sind nur Einzeleinreichungen möglich.
  • Hochkarätige Jury, u.a. Buchautor und Storyteller Thomas Brezina sowie Keynotespeaker und Unternehmer Ali Mahlodji.
  • Tolle Sachpreise und exklusive Preise, wie z.B. die Veröffentlichung als UNICEF-Grußkarte oder die Aufnahme in einen neuen Ideenkatalog, der Politiker*innen übergeben wird.

Begleitend zum Kreativwettbewerb hat UNICEF Österreich ein Toolkit mit Materialien zu verschiedenen Themen zusammengestellt, um Kinder und Jugendliche an die Thematik heranzuführen.

Ausführliche Infos sowie das Teilnahmeformular gibt es online unter unicef.at/denkdirdiewelt und im Flyer zum Download