Kinderligaberichte zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich

Der jährlich erscheinende Bericht der Kinderliga enthält neben einem Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich auch Artikel zu ausgewählten aktuellen Themen, eine Zusammenschau des jeweils vergangenen Kinderliga-Jahres und Berichte vieler unserer Mitgliedsorganisationen. Der Bericht ist üblicherweise zwei Jahre in Folge dem generellen Zweijahresschwerpunktthema der Kinderliga gewidmet.

11. Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich 2020

Unser Schwerpunktthema: Kinder, Jugendliche und die Coronapandemie

Der 11. Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich richtet einen besonderen Blick auf Herausforderungen im Zusammenhang mit der COVID-19 Pandemie und ihre Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche. Im Eröffnungsbeitrag zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich formuliert die Kinderliga Forderungen zu Kinder- und Jugendgesundheit. Anschließend werden Aktivitäten der Kinderliga im Jahr 2020 präsentiert.

Zum Themenschwerpunkt enthält der Bericht Gastbeiträge von

  • Christina Ortner zur Studie „Kinder, Covid-19, Medien“
  • Christian Oxonitsch zur Kinder- und Elternbefragung der Österreichischen Kinderfreunde
  • Anne Kaman, Janine Devine, Christiane Otto, Michael Erhart, Ulrike Ravens-Sieberer zur psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen während der COVID-19-Pandemie
  • Alexandra Langmeyer, Thorsten Naab, Ursula Winklhofer, Marc Urlen & Angelika Guglhör-Rudan zu Ergebnissen der Studie ‚Kind Sein in Zeiten von Corona‘ des Deutschen Jugendinstituts

Darüber hinaus kommen auch Kinderliga-Mitgliedsorganisationen mit schriftlichen Beiträgen zu Wort und schildern ihre Erfahrungen mit der Corona-Pandemie aus dem Frühjahr/Sommer 2020.

DOWNLOAD DES 11. BERICHTS ZUR LAGE DER KINDER- UND JUGENDGESUNDHEIT 2020

 

PRESSESPIEGEL ZUR PRESSEKONFERENZ zur Veröffentlichung des 11. Berichts

Der 11. Bericht wurde am 18.11.2020 im Rahmen der  Pressekonferenz "Corona und die Kinder - Herausforderungen, Auswirkungen und Perspektiven" der Öffentlichkeit präsentiert. Die Ergebnisse internationaler Umfragen und Rückmeldungen ihrer Mitgliedsorganisationen aus dem ersten Lockdown untermauern die langjährigen und neuerlich mit Nachdruck formulierten Forderungen der Kinderliga-Expert*innen nach konkreten und nachhaltigen Maßnahmen zur Förderung der Chancengerechtigkeit und Stärkung der Familien als Basis für ein gesundes Aufwachsen aller Kinder und Jugendlichen in Österreich.

Am Podium vertreten waren: 

  • Christoph Hackspiel, Präsident der Kinderliga und Geschäftsführer des Vorarlberger Kinderdorfs
  • Hedwig Wölfl, Vizepräsidentin der Kinderliga und Geschäftsführerin der möwe - Kinderschutzzentren
  • Caroline Culen, Geschäftsführerin der Kinderliga
  • Christina Ortner, Professorin für Online-Kommunikation an der FH Oberösterreich

STREAM UND DOWNLOADS ZUR PRESSEKONFERENZ:

 

 

 

10. Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich 2019

Unsere Schwerpunktthemen:
Jubiläumsbericht & Sozialer Zusammenhalt

Das zehnjährige Jubiläum des Berichts zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich hat die Kinderliga zum Anlass genommen, ihre Aktivitäten, Projekte, und Veranstaltungen der vergangenen 10 Jahre Revue passieren zu lassen. Darüber hinaus kommen langjährige Wegbegleiter*innen der Kinderliga zu Wort und teilen ihren Blick auf die aktuelle Situation der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich: Prim. Dr. Klaus Vavrik (Gründer und heutiger Ehrenpräsident der Kinderliga), DDr.in Andrea Fleischmann (WGKK) und Dr.in Veronika Wolschlager MPH (Expertin im Bereich Public Heath) haben sich mit der Geschäftsführerin der Kinderliga, Caroline Culen, ausgetauscht.

Neben diesem Jubiläumsschwerpunkt wird im zehnten Bericht auch bereits das Jahresschwerpunktthema der Kinderliga für die Jahre 2019 und 2020, »Sozialer Zusammenhalt«, aus Sicht unserer Mitgliedsorganisationen behandelt. Nachzulesen ist dies in den schriftlichen Beiträgen unserer Mitgliedsorganisationen. 

Viel Freude beim Lesen!

10. Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich zum Download

Pressetext zum 10. Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich

 

9. Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich 2018

Unser Schwerpunktthema:
Seelische Gesundheit

Die Kinderliga versteht Gesundheit in einem umfassenden Sinn als körperliches, geistiges, seelisches und soziales Wohlbefinden. Aufgrund der besorgniserregenden Daten zur psychosozialen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen ist der 9. Bericht dem Thema "seelische Gesundheit" gewidmet. 

Zum Themenschwerpunkt enthält der Bericht Gastbeiträge von Birgit Bütow/Melanie Holztrattner, Tobias Hayer, Christian Kienbacher, Florian Prommegger und Hedwig Wölfl. Der Gastbeitrag von Florian Promegger steht neben der Originalversion in englischer Sprache nun in deutscher Übersetzung bei den Downloads zur Verfügung.

9. Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich zum Download

 

8. Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich 2017

Unser Schwerpunktthema:
Seelische Gesundheit

Zum Themenschwerpunkt enthält der Bericht Interviews mit Kindern- und Jugendlichen, sowie Gastbeiträge von Christian Kienbacher, Daniela G. Camhy, Michael Fingerle, Hubert Löffler, Sabine Völkl-Kernstock und Caroline Culen. 

8. Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich zum Download

 

Ältere Berichte zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich

Die Kinderliga veröffentlicht seit 2010 jährliche Berichte. Wenn Sie sich für einen Bericht interessieren, können Sie sich gerne an office@kinderjjugendgesundheit.at wenden, wir übermitteln Ihnen den Bericht gerne digital.

 

  • 7. Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit 2016. Themenschwerpunkt: "Kinder mit Fluchtbiographie und die Aspekte der Gesundheit"
  • 6. Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit 2015: Themenschwerpunkt: "Armut & Gesundheit - gesundheitliche Chancengerechtigkeit für Kinder und Jugendliche"
  • 5. Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit 2014: Themenschwerpunkt: "Armut & Gesundheit - gesundheitliche Chancengerechtigkeit für Kinder und Jugendliche"
  • 4. Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit 2013: Themenschwerpunkt: "Kinderschutz in Österreich" - zum 100. Geburtstag von Hans Czermak
  • 3. Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit 2012: Themenschwerpunkt: "Kinder wissen was sie brauchen! Jugendliche auch! - Von der Einfühlung zur Partizipation."
  • 2. Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit 2011: Themenschwerpunkt: "Kinder wissen was sie brauchen! Jugendliche auch! - Von der Einfühlung zur Partizipation."
  • 1. Bericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit 2010 mit generellem Überblick und Schwerpunkt zum Thema Armut im "Europäischen Jahr der Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung"