Fachtagung „DER KLEINE HANS“ - WOHIN? Beginn, Entwicklung und Zukunft der Säuglings- Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in Österreich
  • Kinderliga
  • Veranstaltungen
  • Fachtagung „DER KLEINE HANS“ - WOHIN? Beginn, Entwicklung und Zukunft der Säuglings- Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in Österreich

Fachtagung „DER KLEINE HANS“ - WOHIN? Beginn, Entwicklung und Zukunft der Säuglings- Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie in Österreich

Ort: Innsbruck

ÖBVP

„Der kleine Hans“ ist eine von Sigmund Freud 1909 veröffentlichte Analyse der Phobie
eines fünfjährigen Knaben. Dieser frühe Fachartikel zur Kinderpsychotherapie markiert
historisch den Beginn einer langen und erfolgreichen Geschichte der Säuglings-, Kinder-
und Jugendlichenpsychotherapie in Österreich.

Heute sind im Fachreferat des ÖBVP für Säuglings-, Kinder und Jugendlichenpsychotherapie
alle anerkannten Fachrichtungen, die sich auf unterschiedliche Traditionen
berufen, vertreten und bemühen sich gemeinsam um eine fachliche Weiterentwicklung
und um Qualitätssicherung. Als Veranstalter der Tagung wollen sie  im Jahr 2019 eine
Standortbestimmung vornehmen, indem der Beginn, die Entwicklung und Zukunft
der Säuglings-, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (SKJ) in Österreich gemeinsam
diskutiert werden wird.

 

Ort: HAUS DER BEGEGNUNG
6020 Innsbruck, Rennweg 12

Wann: 07.&08.11.2019

Nähere Informationen finden Sie im untenstehenden Folder zur Tagung.

Zurück

Copyright 2019 Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit
Impressum Datenschutz

Logo Milupa   Logo Österreichische Lotterien   Logo Österreichische Ärztekammer    

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung - Cookies
Zustimmen