Fachtagung: Stillen -Interdisziplinäre Fortbildung

Fachtagung: Stillen -Interdisziplinäre Fortbildung

Ort: Inssbruck

VSLÖ

 

Am 17.05. findet eine Fachtagung des VSLÖ statt, folgende Themen werden behandelt werden:

  • Die weibliche Brust ist ein sensibles Organ, das sich im Laufe des Lebens immer wieder verändert – diese Veränderungen, die Bedeutung für die Frau und was wir in der Stillberatung darüber wissen sollten, sind Themen dieses Vortrages.
  • Gerade in der Stillzeit ist die Brust anfällig für verschiedene Erkrankungen. Neue Erkenntnisse erfordern ein Umdenken in der Beratung und Behandlung
  • Wenn eine Schwangerschaft nicht glücklich endet, brauchen wir als Betreuende ein besonderes Wissen und viel Einfühlungsvermögen
  • Flüssigkeit IV verabreicht vor und während der Geburt hat Einfluss auf das Baby und die Mutter. Wie damit umgehen
  • Ein vom Kind gesteuertes Anlegen ist nicht nur nach der Geburt der natürliche Weg, sondern hilft auch danach in vielen Situationen, Schwierigkeiten zu vermeiden oder zu lindern.

Zurück

Copyright 2019 Österreichische Liga für Kinder- und Jugendgesundheit
Impressum Datenschutz

Logo Milupa   Logo Österreichische Lotterien   Logo Österreichische Ärztekammer    

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen: Datenschutzerklärung - Cookies
Zustimmen