Transition Follow-up 13. November 2020

Der herausfordernde Übergang von der kindermedizinischen Betreuung in die Erwachsenenmedizin für junge Menschen mit einer chronischen Erkrankung ist oft durch Lücken in der Versorgung, Gesundheitsrisiken und sinkende Lebensqualität gekennzeichnet. Eine strukturierte Transition kann diese negativen Konsequenzen abwenden.

Am 13. November 2020 veranstaltet die Kinderliga ein World Café zum Thema Transition. Die Veranstaltung findet mit begrenzter Teilnehmer*innenanzahl als Präsenzveranstaltung oder digital via ZOOM statt (wir werden die Teilnehmer*innen rechtzeitig informieren).

Mit dieser interaktiven Veranstaltung soll an Ergebnisse des Symposiums Transition, das Ende November 2019 in Wien stattfand, angeschlossen werden.

Ziel des World Cafés ist es, Entwicklungen des letzten Jahres aufzuzeigen. Neben Einführungsvorträgen werden konkrete Praxisprojekte vorgestellt und anschließend in moderierten Tischgruppen (bzw. Breakout-Räumen/ZOOM) wichtige Fragen zum Thema diskutiert.

Gerichtet ist die Veranstaltung an ein multiprofessionelles Fachpublikum aus den Bereichen Medizin, Pflege, funktionelle Therapien, Psychologie, Soziale Arbeit, sowie Public Health, ebenso wie politische Entscheidungsträger*innen.

 

Wann: 13. November 2020, 14:00 -18:00 Uhr

Wo: andys.cc Coworking Center (Untere Augartenstraße 31, 1020 Wien) oder digital via ZOOM – wir werden die aktuellen Corona-Zahlen im Blick behalten und Sie rechtzeitig darüber informieren, ob die Veranstaltung real oder digital stattfinden wird.

Ihre Anmeldung zur Veranstaltungen senden Sie bitte an office@kinderjugendgesundheit.at

Wir bedanken uns bei unseren Sponsor*innen die die Veranstaltung finanziell unterstützen:

 

DOWNLAD:

Postkarte, Follow-Up